© 2019 by SDS Software GmbH

 

Auftragswesen

Aufträge, Vorsorgen

und

Grabverwaltung

Rechnungswesen, Rechnungseingang und Mahnwesen

Organisation

Terminplaner,

Aufgaben-Monitor,

BiS und QM

Stammdaten

Adressen,

Materialwesen, Statistik

und Verwaltung

Technisches

Betriebssystem, Hardware

und Netzwerk

Finanzen

Rechnungswesen

Das Rechnungswesen verwaltet alle Rechnungen und Gutschriften an Ihre Kunden, alle Zahlungsein- und ausgänge und erstellt bei Bedarf Exportdateien zur Weiterverarbeitung in einer Software für  Finanzbuchhaltung. Neben der kompletten Verzahnung mit der Auftragsverwaltung, können Sie das Rechnungswesen aber auch völlig davon losgelöst nutzen, um beliebige Rechnungen zu erfassen, zu drucken und auszubuchen.

 

Die Zusammenstellung einer Rechnung kann von manuell bis fast komplett automatisiert erfolgen. Entweder Sie nutzen die manuelle Eingabe der Rechnungspositionen oder sie verwenden die Artikelauswahlliste, wo Sie eine Rechnung mit wenigen Klicks zusammenstellen können. Hierbei stehen Ihnen auch unsere Makros zur Verfügung, welche von Ihnen im Materialwesen selbst zusammengestellt, beliebige Zusammenstellungen von Artikeln in mit einem einzigen Klick in die Rechnung übernehmen.

Bei der Erfassung der Zahlungsein- und ausgänge unterstützt Sie die praktische Funktion „Zahlungen buchen“, wo Sie nach diversen Kriterien suchen können, um die passende Rechnung zum Kontoauszug zu finden.

Aufgrund der Mandantenfähigkeit von SDS BESTATTER können mithilfe interner Rechnungen, automatisiert Rechnungen zwischen den einzelnen Geschäften erstellt werden. Dazu wird die Lagerbuchhaltung herangezogen, welche bei jeder Leistung vermerkt, von welchem Lager sie abgebucht wurde.

Der Rechnungsdruck erfolgt direkt mit SDS BESTATTER unter Verwendung der integrierten Textverarbeitung. Auf Wunsch können Sie Rechnungen vor dem Druck bearbeiten, um sie eventuell mit zusätzlichen Anmerkungen zu versehen. Der Umbruch-Assistent sorgt dafür, dass es keine unschönen Seitenumbrüche in der Rechnung gibt und fügt bei Bedarf rechtzeitig eine Zwischensumme, einen Seitenumbruch und einen Übertrag ein, bevor weitere Leistungen folgen.

Kassenbuch

Das Kassenbuch von SDS BESTATTER kann sowohl Ihre manuelle Kassenbuchführung als auch etwaige Lösungen mit Tabellenkalkulationen komplett ersetzen. Zu jedem Geschäft können Sie beliebig viele Kassenbücher anlegen, mit Buchungen füllen und natürlich drucken. Der Ausdruck kann dann direkt an den Steuerberater weitergeleitet werden. Es stehen Ihnen sowohl Einzel- als auch Splitbuchungen zur Verfügung. Durch die Splitbuchung können Sie bei Rechnungen, welche verschiedene Konten und/oder Steuersätze ansprechen, diese korrekt erfassen.

Sie können jederzeit eine Zwischensumme bilden (Tagesabschluss) und sind nach jeder Buchung auf den laufenden, wie hoch der Kassenbestand aktuell ist. Mit einem einzigen Befehl können Sie einen Buchungsmonat abschließen und im nächsten Monat weitere Buchungen vornehmen. Den Anfangsbestand für den nächsten Monat überträgt SDS BESTATTER natürlich automatisch.

Eine direkte Verbindung zu Aufträgen, Rechnungen und Rechnungspositionen kann natürlich ebenfalls hergestellt werden, damit die Buchung korrekt zugewiesen ist.

Mahnwesen

Das Mahnwesen stellt als Ergänzung zum Rechnungswesen zwei Bereiche zur Verfügung. Im ersten Bereich, werden säumige Zahler auf Basis der Rechnung bzw. Endabrechnung mit den üblichen Mahnstufen (Mahnung Stufe 1/Erinnerung, 2 und 3) angemahnt. Für den Druck können beliebige Schreiben mit den jeweils gewünschten Texten verwendet werden.

SDS BESTATTER unterstützt die Ratenzahlung von Kunden natürlich auch im Mahnwesen. Es können deshalb auch überfällige Raten angemahnt werden.

Im zweiten Bereich können Sie Versicherungen, welche zu Aufträgen in Form einer Vollmacht/Abtretung angeschrieben wurden, auf Wunsch anmahnen und um eine zügige Bearbeitung bitten. Hierfür stehen textlich entsprechend angepasste Mahnschreiben zur Verfügung.

 

Rechnungseingang

Das Modul "Rechnungseingang" verwaltet alle eingehenden Rechnungen und stellt verschiedene Instrumente zur Bezahlung zur Verfügung. Das Modul bietet Ihnen die Möglichkeit sowohl "normale" Eingangsrechnungen als auch auftragsbezogene Wareneinkäufe und Rechnungen zu durchlaufenden Posten zu erfassen. Jede Rechnung verfügt über einen Status, welcher Ihnen direkt in der Übersichtsliste zusätzlich farblich kodiert angezeigt wird.

SDS BESTATTER unterstützt Sie auch bei der Überwachung zu bezahlender Eingangsrechnungen. So prüft SDS BESTATTER auf Wunsch, welche Ihrer Kunden ihre Rechnung schon bezahlt haben und schlägt die verbundenen Eingangsrechnung zur Bezahlung Ihrerseits vor.

Natürlich überwacht SDS BESTATTER auch die Zahlungsfristen aller Eingangsrechnungen. Bald fällige und bereits fällige Zahlungen werden optisch in der Liste hervorgehoben. Wie die Hervorhebung (Schriftstil und Farben) erfolgen sollen, können Sie selbst bestimmen.

 

Zu jeder Eingangsrechnung können Sie beliebig viele Zahlungen erfassen. Jeder Zahlungsvorgang wird entsprechend dokumentiert. Als Zahlungsoptionen stehen Ihnen u.a. der Druck von Überweisungsträgern oder die Erzeugung einer SEPA-XML Datei (ab Herbst 2017) zur Verfügung.

Abgerundet wird die Verwaltung Ihrer Eingangsrechnungen durch das integrierte Dokumentenmanagement. Hier können Sie den Scan der Eingangsrechnung als visuellen Beleg hinterlegen und müssen in Zukunft keine Aktenordner mehr wälzen, um einen Beleg einzusehen.

Weitere Funktionen

  • Berücksichtigung der Anforderungen an eine Software laut GOBD

  • Rechnungen, Gutschriften, Endabrechnungen können vor dem Druck bearbeitet werden

  • Direkte Ablage gedruckter Rechnungen etc. im Dokumentenmanagement zur lückenlosen Dokumentation

  • Beliebig viele Rechnungen/Gutschriften zu einem Vorgang (Kundenkonto)

  • u.v.a.m.